Wir bei Studsvik sind Experten für das Charakterisierungsprobenmanagement und für Sanierungen. Wir nutzen unsere Fachkenntnisse, um Grundstücksanierungsprojekte zu unterstützen und sicherzustellen, dass die Zeitrahmen und kostspielige Probenanalysen minimiert und hochwertige Daten generiert werden. Das spart unseren Kunden Geld und gibt Regulierungsbehörden und Grundstückeignern ein hohe Maß an Gewissheit, dass der Standort am Ende adäquat saniert ist.

Studsvik begleitet mehrere große Grundstücksanierungsprogramme und sichert ab, dass die radioaktive Kontamination adäquat dargestellt und radioaktive Abfälle sicher gehandhabt werden.  Unsere Expertise ermöglicht es, Arbeiten mit gefährlichen Stoffen sicher durchzuführen. Sie gewährleistet auch die Optimierung des Projektablaufs dadurch, dass standortbasierte Charakterisierung und Probenanalyse und Modellierung in ein günstiges Verhältnis gebracht werden, um zeit- und kostenaufwändige Analysen zu minimieren unter Gewährleistung einer geeigneten Datenqualität. Zu unseren Leistungen gehören:

  • Umweltbewertungen für kontaminierte Materialien
  • Unterstützung bei Lizenzierungs- und Genehmigungsverfahren
  • Probenahmen und Analysen zur Erstellung von Abfall-Fingerprints
  • Entwicklung und Implementierung von Abfallanalysetechniken und -methoden
  • Vor-Ort-Analysen und Abfallverpackung
  • Versendungsunterlagen für Aufbereitungs-/Lagerstandorte
  • Transport von Abfall zum zuständigen Aufbereitungs-/Lagerstandort
  • Beräumung und Untersuchungen der Bodenkontaminierung
  • Sanierung kontaminierter Grundstücke

Weitere Informationen

Kontakt

Chris Hannon

Email: chris.hannon@studsvik.com